Startseite | ÖGZMK Salzburg | Zahnärzte
ÖGZMK Salzburg: Zahnärzte
Zahnärzte Salzburg der ÖGZMK Salzburg

Österreichische Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

ÖGZMK Salzburg.

Die Österreichische Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (ÖGZMK) wurde 1861 mit dem Ziel der wissenschaftlichen Fortbildung ihrer Mitglieder von Moriz Heider in Wien gegründet. An diesem wichtigsten Vereinsziel hat sich bis heute nichts geändert.

Nach wie vor besteht Bedarf nach gesicherter Information. Auch von offizieller Seite wird ein Mindestmaß an Fortbildung gefordert (Diplomfortbildungsprogramm = DFP); die ÖGZMK bietet ihren freiwilligen Mitgliedern diese Möglichkeit in einem reichhaltigen Angebot.

Damit soll einerseits der Fortschritt in Zahnmedizin und Zahntechnik im Sinne der Qualitätsverbesserung praktische Anwendung finden und andererseits soll dem Recht der Patienten, nach dem letzten Stand der Wissenschaft behandelt zu werden, entsprochen werden.

Die ÖGZMK ist ein Verein, der gleichzeitig einen Verband darstellt. Mitglieder sind Landesgesellschaften und Fachgesellschaften. www.oegzmk.at

Zur Mitgliedschaft berechtigt sind alle Kolleginnen und Kollegen, die das Recht zur Ausübung der zahnärztlichen Tätigkeit in der Europäischen Union besitzen. ÖGZMK-Mitglieder können zu begünstigten Beiträgen an allen Veranstaltungen der ÖGZMK (Kongress, Kurse, Vorträge etc.) teilnehmen. Weitere Vorteile für Mitglieder erfahren Sie unter dem Punkt „Mitgliedschaft“.

 

Geschichte der ÖGZMK

1860, in Zeiten größter politischer Zerwürfnisse (in der Folge wurde Österreich von Preußen 1866 bei Königsgrätz vernichtend geschlagen) gründete der Wiener Zahnarzt Moritz Heider dennoch in Berlin den "Verein Deutscher Zahnärzte", welcher als "DGZMK" bis heute Bestand hat.

Ein Jahr später gründete Moritz Heider den "Verein Österreichischer Zahnärzte". Heute als "ÖGZMK", mit ehrenamtlich tätigen Mitarbeitern, ist dieser Verein seit 1861 immer noch aktiv und voller Leben, trotz der wechselvollen politischen Lagen und eben weil abseits aller politischen Interessen, einzig der wissenschaftlichen Weiterentwicklung verpflichtet.

 





ÖGZMK Salzburg  |  Rochusgasse 4/LZÄK  |  A-5020 Salzburg  |  Tel: +43-662-647382  |  © powered by interactivist 05